SERVICENUMMER  030 420 258 80
Visumpoint - Der Visaspezialist

FAQs

Allgemeine Fragen
Wo finde ich allgemeine Informationen wie Klima, Risiken und Impfempfehlungen über mein Zielland?
Wo finde ich Reisewarnungen?
Fragen zum Antrag
Welches Konsulat ist für mich, wenn ich in Bayern oder Baden-Württemberg wohne, zuständig?
Welche Mission wähle ich für den Online Visum Antrag für Indien aus?
Kann ich das Visum auch selbst beim Konsulat besorgen?
Wie lange ist die Bearbeitungszeit?
Muss ich Ihnen meinen Reisepass im Original schicken?
Ich bin Inhaber eines nicht-deutschen Reisepasses. Ist das ein Problem bei der Visumbeschaffung?
Wie viele Tage vor der Abreise soll ich meine Unterlagen an die Visumpoint GmbH schicken?
Ich benötige mehrere Visa von Ländern, die ihre Vertretungen in verschiedenen Städten haben. Wie soll ich vorgehen?
Warum ist die Visumpoint GmbH nicht für alle Länder tätig?
Erteilt mir die Visumpoint GmbH Auskünfte bezüglich der Sicherheitslage in den Zielländern?
Wo erhalte ich Auskünfte bezüglich der Einreise in die USA?
Woher bezieht die Visumpoint GmbH ihre Informationen?
Fragen zur Bezahlung
Soll ich der Sendung Bargeld oder Schecks beilegen?
Wie habe ich meine Rechnung zu bezahlen?
Fragen zur Lieferung
Kann ich meine Unterlagen durch die Visumpoint GmbH abholen lassen?
Wie soll ich meine Unterlagen an die Visumpoint GmbH schicken?
Welchen Rückversand sollte ich wählen?
Kann die Visumpoint GmbH meinen Pass am Flughafen hinterlegen?
Kann ich meine Unterlagen persönlich bei Visumpoint abgeben und abholen?
Wo finde ich allgemeine Informationen wie Klima, Risiken und Impfempfehlungen über mein Zielland?
Unter Reisevorsorge finden Sie Impfempfehlungen, Krankheiten, Risiken, Klima und weitere allgemeine Informationen über Ihr Reiseland. nach oben

Wo finde ich Reisewarnungen?
Auf der Webseite vom Auswärtigen Amt finden Sie die aktuellsten Reisewarnungen. nach oben

Welches Konsulat ist für mich, wenn ich in Bayern oder Baden-Württemberg wohne, zuständig?
Visumpoint visiert alle Anträge in Berlin. Bitte wählen Sie stets das Berliner Konsulat aus. Entsendungs- und Einladungsschreiben sind stets an das Berliner Konsulat des jeweiligen Landes zu richten. nach oben

Welche Mission wähle ich für den Online Visum Antrag für Indien aus?
Visumpoint visiert alle Anträge in Berlin. Bitte wählen Sie die Mission „Berlin“ im Online Visumantrag für Indien aus. nach oben

Kann ich das Visum auch selbst beim Konsulat besorgen?
Natürlich ist auch die persönliche Visumbesorgung möglich. Bitte bedenken Sie aber dabei, dass für Privatpersonen die Abgabe und Abholung der Unterlagen mit erheblichen Wartezeiten verbunden sein kann. Des Weiteren kann auch ein zweiter oder dritter Besuch durch falsch ausgefüllte Anträge oder fehlenden Unterlagen notwendig sein. Wir beraten Sie bei der Visumbeschaffung individuell und kompetent. Wir stellen sicher, dass alle Unterlagen vollständig und inhaltlich richtig im Konsulat eingereicht werden. Visumpoint ist Ihre Visum-Zentrale für die schnelle Bearbeitung Ihres Visumantrages. Unter Berücksichtigung der Anfahrts- und Wartezeiten ist die eine persönliche Beantragung – falls nicht zwingend erforderlich - wirtschaftlich nicht sinnvoll. nach oben

Muss ich Ihnen meinen Reisepass im Original schicken?
Ja. Grundsätzlich werden Visa in Ihrem Reisepass eingeklebt. Dafür wird Ihr Reisepass im Original benötigt. Bei längerer Bearbeitungszeit arbeiten manche Konsulate auch mit der Kopie des Reisepasses, das Visum wird dann bei Abholung im Reisepass eingeklebt. Ausnahmen sind die elektronische Visumerteilungen für Australien (ETA), USA (ESTA) und einige Gruppenvisa. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. nach oben

Ich bin Inhaber eines nicht-deutschen Reisepasses. Ist das ein Problem bei der Visumbeschaffung?
Nein. Wir bearbeiten die Pässe aller Nationalitäten. Hierzu benötigen wir Ihre Meldebestätigung des Wohnsitzes in Deutschland oder den Aufenthaltstitel. Bei einigen Ländern können Pässe anderer Nationalitäten zu höheren Konsulargebühren und längeren Bearbeitungszeiten führen. Im Einzelfall beraten wir Sie gerne. nach oben

Wie viele Tage vor der Abreise soll ich meine Unterlagen an die Visumpoint GmbH schicken?
Generell sollten die Visumantragsunterlagen nicht früher als zwei Monate vor Abreise bei uns eingereicht werden (außer der Passinhaber möchte Visa für mehrere Länder ausgestellt bekommen). Mit Ausnahme weniger Länder dauert die normale Bearbeitung ein bis zwei Wochen. Viele Länder akzeptieren auch eine Express- bzw. SameDay-Bearbeitung, die aber zu höheren Kosten führt. Genaue Angaben bezüglich der Botschaftsbearbeitungszeit entnehmen Sie bitte aus den Visumbestimmungen der jeweiligen Länder oder rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne. nach oben

Ich benötige mehrere Visa von Ländern, die ihre Vertretungen in verschiedenen Städten haben. Wie soll ich vorgehen?
Senden Sie Ihre Unterlagen für alle Länder immer an unsere Niederlassung in Berlin. Wir lassen Ihren Pass direkt bei den Berliner Botschaften visieren. nach oben

Warum ist die Visumpoint GmbH nicht für alle Länder tätig?
Die Visumpoint GmbH steht für Sie in engem Kontakt mit den diplomatischen Vertretungen von über 70 Ländern. Leider gibt es Länder die nur eine persönliche Beantragung zulassen. Hier stehen wir Ihnen aber gerne beratend zur Seite. nach oben

Erteilt mir die Visumpoint GmbH Auskünfte bezüglich der Sicherheitslage in den Zielländern?
Nein. Solche Auskünfte obliegen dem Auswärtigen Amt. Weitere Informationen siehe: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/01-Reisewarnungen-Liste_node.html nach oben

Wo erhalte ich Auskünfte bezüglich der Einreise in die USA?
Gerne unterstützen wir Sie bei der Visumbeschaffung für die USA. Bitte rufen Sie uns an oder entnehmen weitere Informationen auf der Webseite des U.S. Konsulats, oder beim Auswärtigen Amt. Informationen sind ebenfalls erhältlich über die Hotline der Visa-Abteilung des U.S. Konsulats: Tel 0 900 -185 00 55 (€1,86/Min.). nach oben

Woher bezieht die Visumpoint GmbH ihre Informationen?
Durch den persönlichen Kontakt zu den Konsulaten erfährt die Visumpoint GmbH Änderungen und Neuigkeiten bezüglich Einreisebestimmungen und Visaregularien unmittelbar und aus erster Hand direkt von den Botschaften. Durch tägliche Internet-Recherchen versuchen wir stets für Sie auf dem neuesten Stand rund um das Visum zu sein. nach oben

Soll ich der Sendung Bargeld oder Schecks beilegen?
Die Visumpoint GmbH geht mit allen Kosten (Konsulargebühren, Beglaubigungen, Bankeinzahlungs- gebühren usw.) in Vorlage. Bitte überweisen Sie keine Konsulatsgebühren direkt auf die Konten der Konsulate. Wir bezahlen die Konsulate über deren bevorzugten Zahlungsweg. Somit wird die Bearbeitungszeit verkürzt. nach oben

Wie habe ich meine Rechnung zu bezahlen?
Bitte geben Sie Ihre AmEx Corporate Card zur Begleichung Ihrer Rechnung ein. Sollte nicht im Besitz einer AmEx Corporate Card sein, dann wählen Sie bitte die Rechnungsart ‚Rechnung‘ aus. nach oben

Kann ich meine Unterlagen durch die Visumpoint GmbH abholen lassen?
Selbstverständlich können Sie Ihre Unterlagen von uns abholen lassen. Bitte rufen Sie uns unter 030 420 25 880 an und wir veranlassen die umgehende Abholungen am Ort Ihrer Wahl. nach oben

Wie soll ich meine Unterlagen an die Visumpoint GmbH schicken?
Bitte schicken Sie uns Ihre Dokumente entweder per Einschreiben oder Kurier. Sollte sich das Eintreffen Ihrer Unterlagen verzögern, so kann umgehend einen Nachforschungsantrag gestellt werden. Bei Kurierlieferung ist das bereits am nächsten Tag, beim Einschreiben erst nach 5 Arbeitstagen möglich. Sowie Ihre Unterlagen vollständig sind, erfolgt die Einreichung im Konsulat am nächsten Botschaftsarbeitstag. Antragsunterlagen die vor 8:30 Uhr eingehen, werden noch am gleichen Tag eingereicht. nach oben

Welchen Rückversand sollte ich wählen?
Wir bieten den Rückversand – so wie in der Auftragserteilung angegeben – per Post oder Kurier an. Ist für Sie eine schnelle, personalisierte und effiziente Zustellung wichtig, dann empfehlen wir den Versand mit unserem Haus-Kurierservice. Alternativ können Sie den Rückversand als Einschreiben wählen. Bitte berücksichtigen Sie, dass bei dieser Versandform keine Laufzeitgarantie gewährt wird. Bei Verzögerungen kann ein Nachforschungsantrag erst nach 6 Tagen eingereicht werden. nach oben

Wie lange ist die Bearbeitungszeit?
Die Bearbeitungszeit auf den Botschaften ist sehr unterschiedlich und kann von einem Tag bis zu mehreren Wochen variieren. Einen Anhaltspunkt hierzu finden Sie unter Visumbestimmungen des jeweiligen Landes. Die Preisstaffel nach Botschaftsarbeitstagen setzt die Kooperationsbereitschaft der Botschaft voraus. nach oben

Kann die Visumpoint GmbH meinen Pass am Flughafen hinterlegen?
Ja. Auf Anfrage hinterlegen wir Ihren visierten Reisepass am Flughafen Ihrer Wahl an sicheren und zu (fast) allen Uhrzeiten zugänglichen Abholstellen (z.B. Gepäckaufbewahrung, Airline Schalter). Eventuell werden seitens der Flughafenbetreiber minimale Gebühren für die Hinterlegung erhoben, die bei Abholung bezahlt werden. nach oben

Kann ich meine Unterlagen persönlich bei Visumpoint abgeben und abholen?
Ja. Wir nehmen Ihre Unterlagen gerne persönlich in allen unseren Niederlassungen entgegen und klären noch offene Fragen. Wir informieren Sie telefonisch sowie Ihr Pass visiert zur Abholung für Sie bereit liegt. Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr. Telefonisch sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar. Rufen Sie uns einfach an, wir informieren Sie gerne. nach oben